Suche

kontaktieren
Sie uns

Monatswort

  • „Jesus Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ (Matthäus 28,20)

    Liebe Leserinnen und Leser, Der Auferstandene spricht. Im Evangelium des Matthäus hinterlässt...

    Weiterlesen...

Der LAFIM auf dem Brandenburgtag

Am 25.und 26.August 2018 hat die Stadt Wittenberge den 2jährlich stattfindenden Brandenburg-Tag ausgerichtet. Für die Einrichtungsleiterin unseres evangelischen Seniorenzentrum „ Willi Kupas“ Anke Brauer war klar: Da machen wir mit. Informieren wollten wir besonders über Altenpflegeausbildung im Seniorenzentrum „Willi Kupas“, aber auch über die vielfältigen Ausbildungen und Studiengänge in der LAFIM-Gruppe.

Am Sonntag bekamen wir auf einer der Bühnen die Gelegenheit uns vorzustellen und im Interview mit der Fernsehmoderatorin des RBB, Frau Carla Kniestedt konnten Jessica Fäthke und Lisa-Marie Formella über Ihre Erfahrungen in der Ausbildung bzw. im Bundesfreiwilligen Dienst berichten. Sie taten dies mit Begeisterung und hoben hervor, dass Ihnen die Arbeit viel Spaß macht, sie viel Dankbarkeit von den Bewohnerinnen und Bewohnern erfahren und auch das Team im Evangelischen Seniorenzentrum „ Willi Kupas“ ein ganz Tolles ist.

Frau Brauer als Einrichtungsleiterin machte nochmals klar dass wir Fachkräfte benötigen und dass im Haus Ausbildung schon eine lange Tradition hat. Praxisanleiter stehen den Azubis mit Rat und Tat zur Seite und Zusammenarbeit mit den Schulen ist auch sehr gut. Carla Kniestedt, war begeistert von den Jugendlichen und zollte Ihnen Respekt für ihr Engagement und wünschte Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Am Nachmittag kam auch die Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Barbara Eschen“ zu einem Gespräch mit den Mitarbeiteten an den Stand.