Suche

kontaktieren
Sie uns

Monatswort

  • „Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.“ Lukas 15,10

    Liebe Leserinnen und Leser, Was ist Freude? Ich glaube, Freude hat sehr viel mit Erleichterung zu...

    Weiterlesen...

Die Tage werden kürzer und viele Menschen leiden in der Folge unter jahreszeitlich bedingten depressiven Verstimmungen. Aber nicht nur der Lichtmangel, auch viele andere Gründe können in unserer nicht eben einfachen Lebensumwelt zu einer seelischen Krise führen.

Folge sind zunehmend auch tiefer gehende psychische Erkrankungen. Betroffene und ebenso die Angehörigen fragen sich dann oft ratlos nach Auswegen, zumal es in unserer ländlichen Region nicht viele Anlaufstellen gibt.

Seit 19 Jahren möchte die Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) „Lichthof“ hier unterstützen. Sie bietet für Bad Belzig und das weitere Umland Erstinformation und Beratung zum Umgang mit seelischen Krisen und Erkrankungen, auch anonym. Daneben gibt es viele Angebote, die die seelische Gesundheit unterstützen sollen.

Beispiele sind Kreatives Gestalten, Trommeln, Walking, Kochen, Nähen oder Entspannungskurse.

Ab dem 6. Oktober 2017 wird in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark ein Kunstkurs angeboten, der für Betroffene kostenlos ist. Jeden Freitag wird von 10:00 bis 11:30 Uhr eingeladen, sich in verschiedensten kreativen Techniken auszuprobieren.

Die Dozentin wird unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken wie auch das Erstellen von Collagen anbieten, Anfänger sind ebenso willkommen wie eigene Anregungen. Ziel ist das zwanglose freudige Erleben von wohltuenden künstlerischen Prozessen.

Um eine vorherige telefonische Anmeldung wird gebeten.

Kursort und Kontakt:
Fliedners KBS „Lichthof“
Magdeburger Straße12
14806 Bad Belzig

Telefon  +49 (0) 33841 439-60
E-Mail bel-kbs@lafim.de
Internet: www.fliedners.de