Suche

kontaktieren
Sie uns

Monatswort

  • Ich danke dir, dass ich auf erstaunliche Weise wunderbar geschaffen bin. An mir selber erkenne ich: Alle deine Taten sind Wunder. Psalm 139,14

     

    Weiterlesen...

Ihre Rückmeldungen sind für uns wichtige Hinweise zur Verbesserung unserer  Leistungen und Abläufe. Deswegen nehmen wir sie ernst und gehen ihnen selbstverständlich nach.

Drei Wege stehen Ihnen zur Meldung einer Beschwerde zur Verfügung

1. Direkt vor Ort
Sie können sich mit einer Beschwerde oder einem Hinweis direkt in unseren Einrichtungen und Häusern an eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter oder auch an die Leitung wenden. Ihre Beschwerde wird in unserem Beschwerdesystem aufgenommen und dokumentiert.

Die Bearbeitung, Aufklärung und Festlegung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen beginnt spätestens nach drei Arbeitstagen. Über das Ergebnis erhalten Sie eine Rückmeldung.

2. Interne Beschwerdestelle 
Wenn Sie Ihre Beschwerde nicht direkt vor Ort anbringen möchten, steht Ihnen alternativ unsere interne Beschwerdestelle für die Annahme und die Aufklärung von Hinweisen zur Verfügung. Die interne Beschwerdestelle untersteht dem Vorstand und steht für Beschwerden aller Art zur Verfügung.

Kontakt:      Lafim-Diakonie Beschwerdestelle
                   Berliner Straße 148
                   14467 Potsdam                   
                   Telefon: 0331 27187-112   
                   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Externe Beschwerdestelle
Für Vorwürfe des Rechtsverstoßes von erheblicher Relevanz sowie für Vorwürfe von Mobbing, sexualisierter Gewalt und unangemessenem Verhalten von erheblicher Relevanz steht eine externe Beschwerdestelle zur Verfügung.

Kontakt:     Lafim-Diakonie
                  Beschwerdestelle
                  c/o Bernzen Sonntag Rechtsanwälte
                  Mönckebergstraße 19
                  20095 Hamburg
                  Telefon: 040 30 96 51-61
                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!