Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles

ANgeDACHT

Charakter

Als am 9. November 1938 in Deutschland die Synagogen brannten, jüdische Geschäfte zerstört und geplündert wurden, hat die Kirche, auch die bekennende Kirche seltsam geschwiegen.

Weiterlesen ...

„Schema jisrael adonai elohenu adonai echad“ –„Höre Jisrael! Adonai ist unser Gott; Adonai ist Eins“ (jüdisches Tagesgebet)

In dieser Woche, am 9.November, jähren sich die Novemberpogrome von 1938 zum 80.Mal. In ihnen trat die Gewalt der Nationalsozialisten gegen jüdische Mitbürger und Einrichtungen offen zutage.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann“ Offenbarung 21,2

    Liebe Leserinnen und Leser, „Seht!“ oder „Siehe“, das sind bekanntermaßen biblische...

    Weiterlesen...

logo Chorin - Kopie

michael-köhler-120-20161208-IMG 0348Michael Köhler
Geschäftsführer

Telefon: 0331 271 870
E-Mail: mkoehler@lafim.de

 

 

 

Inhaber/Träger des Hotels "Haus Chorin" ist die WI-Lafim GmbH
Berliner Strasse 148,
14467 Potsdam

Zuständige Aufsichtsbehörde: Amtsgericht Potsdam
Handelsregistereintrag: HRB 9316
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 176752841

Unsere AGB