Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles DMA

Teilnahme der LAFIM–Gruppe an der 12. Regionale Ausbildungsmesse in Teltow

Am 13. Januar fand im Oberstufenzentrum Teltow die überaus beliebte und wieder gut besuchte Regionale Ausbildungsmesse Teltow statt.

Weiterlesen ...

Björn Lüttmann besucht einen Tag lang Pflegeeinrichtungen des LAFIM in und um Oranienburg

Oranienburg, 5.9.2018 - Björn Lüttmann, Mitglied des Landtages Brandenburg und parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion besuchte am 5. September 2018 die Einrichtungen der LAFIM-Gruppe in Oranienburg, um sich einen Überblick über das Leistungsangebot und die Vielfalt der Angebote zu verschaffen.

Weiterlesen ...

Evangelisches Seniorenzentrum „ Willi Kupas“ auf dem Brandenburg-Tag in Wittenberge mit Stand vertreten

Am 25.und 26.August 2018 hat die Stadt Wittenberge den 2jährlich stattfindenden Brandenburg-Tag ausgerichtet. Für die Einrichtungsleiterin unseres evangelischen Seniorenzentrum „ Willi Kupas“ Anke Brauer war klar: Da machen wir mit. Informieren wollten wir besonders über Altenpflegeausbildung im Seniorenzentrum „Willi Kupas“, aber auch über die vielfältigen Ausbildungen und Studiengänge in der LAFIM-Gruppe.

Weiterlesen ...

ANgeDACHT

Ohne Angst verschieden sein können

Das Zitat in der Überschrift stammt aus einem Buch des Philosophen und Soziologen Theodor W. Adorno, das er 1951 geschrieben hat. Er greift dort die Frage nach einem guten Leben auf und für ihn gehört das gleichberechtigte Zusammenleben von unterschiedlichen Menschen dazu.

Weiterlesen ...

Nachdenken über Wahrheit und Wahrhaftigkeit

Fast zwei Drittel der Deutschen glauben, auf Fragen wie „Hat es geschmeckt?“ oder „Wie sehe ich aus?“ dürfe man mit einer Lüge antworten. Das ergab eine Umfrage. Gefälligkeitslügen nennt man das, und meist geht es darum, die gute Stimmung zu halten und eine Konfrontation zu vermeiden.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu und dient ihm allein“ 1.Samuel 7,3

    Liebe Leserinnen und Leser, Im Buch Samuel im Alten Testament wird erzählt, dass Gott bei den...

    Weiterlesen...

Seit vielen Jahrzehnten ist der Landesausschuss für Innere Mission Träger von stationären Einrichtungen und Tagespflegen für Menschen im Alter. In unseren Häusern bieten wir ein neues Zuhause, helfen beim Einleben in die neue Umgebung. Die individuelle Lebensgeschichte des Bewohners stellen wir bei Beratung, Begleitung, Betreuung und Pflege in den Mittelpunkt. Durch kompetentes Fachpersonal unterstüt­zen und fördern wir die Eigenständigkeit, die Gemeinschaft und geben Sicherheit. Die soziale Betreuung gestalten wir durch Angebote in den Wohnbereichen, aber auch mit vielen Veranstaltungen in den Einrichtungen. Die Arbeit mit den Angehörigen ist für uns von großer Bedeutung und die Begleitung Sterbender ist von unserem christlichen Menschenbild geprägt.

Wir wollen mit unserer Tagespflege dazu beitragen, dass Menschen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit möglichst lange zu Hause leben können. Das wird mit der alternativen Betreuungsform Tagespflege möglich. Mit unserem Angebot tragen wir dazu bei, Gemeinschaft und damit Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung neu zu erleben.

Durch tagesstrukturierende und aktivierende Angebote stärken wir das Selbstwertgefühl. Wir schaffen eine Entlastung für pflegende Angehörige und fördern damit den Verbleib im gewohnten Lebensumfeld und der eigenen Häuslichkeit.

Die LAFIM Dienste für Menschen im Alter bieten: