Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles DMA

LAFIM Altenhilfe im Brandenburger Landtag

Auf Einladung der Brandenburger CDU Fraktion diskutierten neben Kolleginnen der LAFIM Altenhilfe weitere Brandenburger Interessierte mit dem Minister für Gesundheit Jens Spahn.

Weiterlesen ...

Volleyball-Turnier zum Fest der Pflege in Potsdam

Am 11.05.2019 von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr fand im Freizeittreff am Neuen Garten das 10. Fest der Pflege statt. Unter Schirmherrschaft der Landeshauptstadt Potsdam Fachbereich Soziales und Gesundheit wurden Pflege(fach)kräfte und pflegende Angehörige an diesem Tag geehrt.

Weiterlesen ...

Björn Lüttmann besucht einen Tag lang Pflegeeinrichtungen des LAFIM in und um Oranienburg

Oranienburg, 5.9.2018 - Björn Lüttmann, Mitglied des Landtages Brandenburg und parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion besuchte am 5. September 2018 die Einrichtungen der LAFIM-Gruppe in Oranienburg, um sich einen Überblick über das Leistungsangebot und die Vielfalt der Angebote zu verschaffen.

Weiterlesen ...

ANgeDACHT

„Gott erfüllt mein Herz mit großer Freude“ - Beten kann es leichter machen

Andacht in leichter Sprache | In den Bergen von Israel im Heiligen Land lebten Elkana und seine Frau Hanna. Sie liebten sich und verstanden sich sehr gut. Manchmal aber wurden sie traurig. Denn sie konnten leider keine Kinder bekommen. Sie wünschten es sich aber so sehr.

Weiterlesen ...

„Ich will stille halten und schauen“ (Jesaja 18,4) – Vom Schweigen

Natürlich gibt es kaum einen besseren Ort, Schweigen einzuüben, als ein Kloster. Der Vers aus dem Buch des Jesaja steht ungeschrieben über seinen Eingangstüren. Es gibt unter den verschiedenen Orden von Mönchen und Nonnen seit je her sogar welche mit ausgesprochenem Schweigegelöbnis, das für die überwiegenden Stunden von Tag und Nacht gilt. Das würde uns sicher schwerfallen, einer beredten Rheinländerin besonders.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Es ist keiner wie du, und ist kein Gott außer dir“ (2.Samuel 7,22)

    Liebe Leserinnen und Leser, in der Kirchengeschichte des Mittelalters gab es die sogenannten...

    Weiterlesen...

Seit vielen Jahrzehnten ist der Landesausschuss für Innere Mission Träger von stationären Einrichtungen und Tagespflegen für Menschen im Alter. In unseren Häusern bieten wir ein neues Zuhause, helfen beim Einleben in die neue Umgebung. Die individuelle Lebensgeschichte des Bewohners stellen wir bei Beratung, Begleitung, Betreuung und Pflege in den Mittelpunkt. Durch kompetentes Fachpersonal unterstüt­zen und fördern wir die Eigenständigkeit, die Gemeinschaft und geben Sicherheit. Die soziale Betreuung gestalten wir durch Angebote in den Wohnbereichen, aber auch mit vielen Veranstaltungen in den Einrichtungen. Die Arbeit mit den Angehörigen ist für uns von großer Bedeutung und die Begleitung Sterbender ist von unserem christlichen Menschenbild geprägt.

Wir wollen mit unserer Tagespflege dazu beitragen, dass Menschen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit möglichst lange zu Hause leben können. Das wird mit der alternativen Betreuungsform Tagespflege möglich. Mit unserem Angebot tragen wir dazu bei, Gemeinschaft und damit Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung neu zu erleben.

Durch tagesstrukturierende und aktivierende Angebote stärken wir das Selbstwertgefühl. Wir schaffen eine Entlastung für pflegende Angehörige und fördern damit den Verbleib im gewohnten Lebensumfeld und der eigenen Häuslichkeit.

Die LAFIM Dienste für Menschen im Alter bieten: