Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles

Es geht los

Nahezu unspektakulär geschah heute kurz vor elf Uhr in einem Besprechungsraum der Kita in der Kammgarnspinnerei etwas Historisches. In einem einfachen Verwaltungsakt wurden zwischen Kaffee und Keksen die Schlüssel für die Kita in der Kammgarnspinnerei übergeben. Katrin Orlowski und Joachim Damus – beide Geschäftsbereichsleiter der Lafim-Diakonie für junge Menschen und Familie quittierten den Empfang der Schlüssel. Die Freude darüber, dass es nun endlich mit der neuen Kita losgeht, war beiden anzusehen.

Weiterlesen ...

Jahresempfang und Einführung des Geschäftsbereichsleiters von Fliedners Nico Vogel im Dom zu Brandenburg

Am 22. Februar 2019 um 10:00 Uhr fand im Dom St. Peter und Paul zu Brandenburg der diesjährige Jahresempfang der LAFIM- Gruppe statt.

Weiterlesen ...

Schritt für Schritt zur richtigen Pflege

Lesen Sie in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ)  dazu den Artikel von Eva Marie Dressler, Geschäftsführerin der MEDIKUS gGmbH und der LAFIM Dienste für Menschen im Alter gGmbH.

Weiterlesen ...

ANgeDACHT

Ohne Angst verschieden sein können

Das Zitat in der Überschrift stammt aus einem Buch des Philosophen und Soziologen Theodor W. Adorno, das er 1951 geschrieben hat. Er greift dort die Frage nach einem guten Leben auf und für ihn gehört das gleichberechtigte Zusammenleben von unterschiedlichen Menschen dazu.

Weiterlesen ...

Nachdenken über Wahrheit und Wahrhaftigkeit

Fast zwei Drittel der Deutschen glauben, auf Fragen wie „Hat es geschmeckt?“ oder „Wie sehe ich aus?“ dürfe man mit einer Lüge antworten. Das ergab eine Umfrage. Gefälligkeitslügen nennt man das, und meist geht es darum, die gute Stimmung zu halten und eine Konfrontation zu vermeiden.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu und dient ihm allein“ 1.Samuel 7,3

    Liebe Leserinnen und Leser, Im Buch Samuel im Alten Testament wird erzählt, dass Gott bei den...

    Weiterlesen...

 

Die LAFIM - Landesausschuss für Innere Mission - Dienste für Menschen gemeinnützige AG wurde 2011 im Rahmen einer Strukturreform gegründet. Die neue Unternehmensstruktur soll sicherstellen, dass der seit 1882 bestehende Auftrag, die Dienste mit jungen Menschen, für Menschen im Alter und Menschen mit Behinderung auf Dauer sicher zu stellen und fachlich weiter zu entwickeln, auch in Zukunft erfüllt wird. Daher kam es zu einer Trennung von Vermögen und Betrieb. Während der Landesausschuss für Innere Mission altrechtlicher Verein das Vermögen besitzt, ist der Auftrag der gemeinnützigen AG die zentrale Steuerung der LAFIM-Gruppe. Die gemeinnützige AG ist im Besitz des altrechtlichen Vereins.

 

 

 130 Jahre LAFIM - ...weil man es von uns erwartet

Sehen Sie hier den Film, den der LAFIM zusammen mit dem Dokumentarfilmer Ralf Beyerle zum 130. Geburtstag des LAFIM produziert hat. Der Film zeigt nicht nur wunderbar die ganze Bandbreite der Dienste für Menschen, die der LAFIM anbietet, sondern auch seltene historische Aufnahmen.