Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles

Gelungener Start ins Jahr 2020 mit unseren Auszubildenden der Altenpflege

Am 7. und 8.1.2020 trafen sich die Auszubildenden des 2. Lehrjahres im Hotel „Haus Chorin“. Zum ersten Mal wurden die zwei Reflexionstage von den Regionalen Ausbildungskoordinatoren organisiert und durchgeführt.

Weiterlesen ...

Michael Robisch in den Vorstand der EVAP gewählt

Auf der diesjährigen Mitliederversammlung des Evangelischen Verbandes für Altenarbeit und Pflegerische Dienste (EVAP), die am 01. Oktober 2019 in den Räumlichkeiten der Zentralen Dienste des Landesausschusses in Potsdam stattgefunden hat, wurde Michael Robisch, Geschäftsführer der Lafim-Diakonie für Menschen im Alter gemeinnützige GmbH, für den Bereich der stationären Pflege in den EVAP-Vorstand gewählt.

Weiterlesen ...

Lange Nacht am Dom

Fliedners ist auf der ersten „Langen Nacht am Dom“ gestaltend beteiligt – mit Musik, Theater und Life Style.

Weiterlesen ...

ANgeDACHT

Gott rief vom Berg Mose zu: „Das sollst du allen Israeliten mitteilen: Ich habe euch wie auf Adlerflügeln zu mir gebracht. Wenn ihr euch an meine Satzungen haltet, dann werdet ihr unter allen Nationen mein Eigentumsvolk sein. Ihr seid eine heilige Gemein

Weiterlesen ...

Wenn sich der Ungerechte abkehrt von seiner Ungerechtigkeit, die er getan hat, und übt nun Recht und Gerechtigkeit, der wird sein Leben erhalten. Ezechiel 18,27

Weiterlesen ...

Monatswort

  • Ich glaube; hilf meinem Unglauben! (Markus 9,24)

    Die biblische Jahreslosung für 2020 stellt das Glaubensdilemma vieler Christen in den Mittelpunkt. In...

    Weiterlesen...

 

Der Landesausschuss für Innere Mission ist ein diakonischer Träger mit Tradition. 1882 wurde er auf kaiserliche Order unter dem Namen Provinzialausschuß für Innere Mission als Dachverein gegründet, um kleinen kirchlichen Einrichtungen in wirtschaftlich schweren Zeiten das Überleben zu sichern. Daraus entwickelte sich der heutige LAFIM, dem es durch den Wandel der Zeiten und Systeme stets gelungen ist, das Überleben der Einrichtungen zu sichern. Unser Auftrag war und ist es, die diakonische Arbeit, die tätige Nächstenliebe in den Diensten

  • mit jungen Menschen,
  • für Menschen im Alter,
  • für Menschen mit Behinderung

auf Dauer sicher zu stellen und fachlich weiter zu entwickeln. Zum LAFIM gehören neben Fliedners - unseren Diensten für Menschen mit Behinderung - 30 Evangelische Seniorenzentren, zahlreiche Tagespflegen und Diakonie-Sozialstationen sowie mit der WI-LAFIM GmbH ein starkes Unternehmen im Bereich Catering und Hauswirtschaft.

Wir sind heute eine moderne Diakonische Unternehmensgruppe - und einer der größten Arbeitgeber im Land Brandenburg -, in deren Mittelpunkt immer der von Gott geschaffene Mensch steht.

 

 130 Jahre LAFIM - ...weil man es von uns erwartet

Sehen Sie hier den Film, den der LAFIM zusammen mit dem Dokumentarfilmer Ralf Beyerle zum 130. Geburtstag des LAFIM produziert hat. Der Film zeigt nicht nur wunderbar die ganze Bandbreite der Dienste für Menschen, die der LAFIM anbietet, sondern auch seltene historische Aufnahmen.

 

 

 

 

Jahresbericht 2016