Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles MEDIKUS

Feierliche Einführung in Friedrichsthal

Am Dienstag, den 12.09.2107 wurde Herr Christian Ney, als Haus- und Pflegedienstleitung der Seniorenresidenz „Wasserschloss“ feierlich in der Friedrichsthaler Kirche eingeführt.

Weiterlesen ...

Feierlicher Leitungswechsel in der Havelländischen Diakonie-Sozialstation in Nennhausen

Eva-Maria Dressler, Geschäftsführerin der MEDIKUS gemeinnützigen GmbH, lädt am 6. April 2017 um 13.00 Uhr zu einer Andacht mit dem Theologischen Vorstand der LAFIM-Gruppe, Pfarrerin Friederike Pfaff-Gronau, und anschließender kleiner Feierstunde in den Gemeindesaal Nennhausen ein.

Weiterlesen ...

Aktionstag der Potsdamer Diakonie-Sozialstation fand großes Interesse und Zuspruch

Wie geplant, öffnete die Potsdamer Diakoniestation pünktlich am 1. September die Türen ihrer neuen Diensträume und nahm damit ihre Arbeit auf.

Weiterlesen ...

ANgeDACHT

Die gefährlichste aller Weltanschauungen...

...ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.“  (Alexander von Humboldt 1769-1859; Naturforscher und Wissenschaftler der Geographie) Es ist gar nicht eindeutig belegt, ob der viel und weit gereiste Alexander von Humboldt den Satz wirklich gesagt hat. Aber der Kern stimmt.

Weiterlesen ...

„Jesus sprach zu seinen Jüngern: Warum habt ihr solche Angst?“ (Markus 4,40) - ANgeDACHT in leichter Sprache

Einmal fuhr Jesus mit den Jüngern in einem Boot auf dem See. Es kam ein großer Sturm und viel Wasser schwappte ins Boot. Alle hatten Angst.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll.“ Römerbrief 8,18

    Liebe Leserinnen und Leser, Paulus hat diesen Vers eingefügt in seine mitreißende Rede vom neuen...

    Weiterlesen...

Wir nehmen die Fähigkeiten jedes uns anvertrauten Menschen auf körperlicher, geistiger, seelischer und sozialer Ebene wahr.

Diese Fähigkeiten zu erhalten, wiederherzustellen und zu fördern, sowie Defizite zu verringern, zu vermeiden oder zu lindern, ist Ziel unserer Arbeit.

Wir berücksichtigen bei all unserem Handeln, dass jeder Mensch von Gott gewollt, einmalig und unverwechselbar ist.

MEDIKUS gemeinnützige GmbH ist ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe, das folgende Angebote bereithält: