Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles WI-LAFIM

ANgeDACHT

„Gott erfüllt mein Herz mit großer Freude“ - Beten kann es leichter machen

Andacht in leichter Sprache | In den Bergen von Israel im Heiligen Land lebten Elkana und seine Frau Hanna. Sie liebten sich und verstanden sich sehr gut. Manchmal aber wurden sie traurig. Denn sie konnten leider keine Kinder bekommen. Sie wünschten es sich aber so sehr.

Weiterlesen ...

„Ich will stille halten und schauen“ (Jesaja 18,4) – Vom Schweigen

Natürlich gibt es kaum einen besseren Ort, Schweigen einzuüben, als ein Kloster. Der Vers aus dem Buch des Jesaja steht ungeschrieben über seinen Eingangstüren. Es gibt unter den verschiedenen Orden von Mönchen und Nonnen seit je her sogar welche mit ausgesprochenem Schweigegelöbnis, das für die überwiegenden Stunden von Tag und Nacht gilt. Das würde uns sicher schwerfallen, einer beredten Rheinländerin besonders.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Es ist keiner wie du, und ist kein Gott außer dir“ (2.Samuel 7,22)

    Liebe Leserinnen und Leser, in der Kirchengeschichte des Mittelalters gab es die sogenannten...

    Weiterlesen...

„Essen & Trinken ist für uns Genuss und Genuss heißt für uns leben.“

Essen & Trinken gehören zu den wichtigen Bedürfnissen des Menschen. Daher genügt es der WI-LAFIM nicht, Essen nur anzubieten. Wir achten auf höchste Qualität und abwechslungsreiche Vielfalt bei der Auswahl der Lebensmittel. Frische Produkte werden nach Möglichkeit bei qualitätsgeprüften Lieferanten aus der Region bezogen, um die landestypische Küche und den lokalen Einzelhandel zu berücksichtigen.

Wir garantieren die fachgerechte Herstellung einer abwechslungsreichen Kost, die auch die besonderen Anforderungen und Bedürfnisse und von Kindern, Jugendlichen, Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen berücksichtigt.

Bei der Zubereitung der Speisen orientieren wir uns an den aktuellen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DEG). Alles wird schonend gekocht und gegart, damit Vitamine und Mineralstoffe optimal erhalten bleiben.

Die Darbietung der Speisen, ob als Voll-, Diät- oder Breikost, muss höchsten Ansprüchen genügen. Die WI-LAFIM möchte, dass sich Kinder, Jugendliche, Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen, aber auch Mitarbeiter und Angehörige als Gast willkommen fühlen. Um dieses Gefühl zu verstärken, beziehen wir alle im Rahmen der Möglichkeiten in die Essenswahl mit ein und fragen nach ihren Wünschen.

Wenn alle an einem Strang ziehen, kann auf Anregungen und Reklamationen schnell und unbürokratisch eingegangen werden. Die WI-LAFIM ist auch nach Küchenschluss erreichbar. Nur im Gespräch erfahren wir, ob Bewohner, Mitarbeiter und Gäste mit der Leistung zufrieden sind.

„Eine gute Küche funktioniert nur im  Team.“ 

 
Unsere Kompetenz auf einen Blick:

  • BEWIRTSCHAFTUNG VON KÜCHEN UND KANTINEN / CAFETERIEN

  • CATERING / SPEISENLIEFERUNG AUSSER HAUS

  • VOLLVERPFLEGUNG DER SENIOREN

  • PARTYSERVICE

  • SPÜLDIENST UND KÜCHENSERVICE

Allgemeine Geschäftsbedingungen Speiseversorgung