Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles WI-LAFIM

ANgeDACHT

„Gott erfüllt mein Herz mit großer Freude“ - Beten kann es leichter machen

Andacht in leichter Sprache | In den Bergen von Israel im Heiligen Land lebten Elkana und seine Frau Hanna. Sie liebten sich und verstanden sich sehr gut. Manchmal aber wurden sie traurig. Denn sie konnten leider keine Kinder bekommen. Sie wünschten es sich aber so sehr.

Weiterlesen ...

„Ich will stille halten und schauen“ (Jesaja 18,4) – Vom Schweigen

Natürlich gibt es kaum einen besseren Ort, Schweigen einzuüben, als ein Kloster. Der Vers aus dem Buch des Jesaja steht ungeschrieben über seinen Eingangstüren. Es gibt unter den verschiedenen Orden von Mönchen und Nonnen seit je her sogar welche mit ausgesprochenem Schweigegelöbnis, das für die überwiegenden Stunden von Tag und Nacht gilt. Das würde uns sicher schwerfallen, einer beredten Rheinländerin besonders.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Es ist keiner wie du, und ist kein Gott außer dir“ (2.Samuel 7,22)

    Liebe Leserinnen und Leser, in der Kirchengeschichte des Mittelalters gab es die sogenannten...

    Weiterlesen...

"Hotel-Charakter & Individualität werden bei uns groß geschrieben."

Die WI-LAFIM erbringt hauswirtschaftliche Leistungen in den Einrichtungen des LAFIM sowie bei privaten und öffentlichen Trägern. Dazu gehören Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen, Erholungs- und Rehabilitationseinrichtungen, Tagungsstätten, Jugendherbergen, Hotels und Dienstleistungszentren.

Das Hauswirtschaftskonzept der WI-LAFIM stellt ein nahtloses, möglichst störungsfrei koordiniertes Ineinandergreifen verschiedener hauswirtschaftlicher und anderer Leistungsbereiche sicher. Wir übernehmen die Planung, die Organisation der Arbeitsabläufe, das Zeitmanagement, die Mitarbeitermotivation und -führung sowie die Schnittstellenplanung und -überwachung. Unsere hauswirtschaftlichen Fach- und Führungskräfte sind verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen wie HACCP, Lebensmittelhygieneverordnung, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Umweltschutz.

Die Grundlage für die Handlungsorientierung aller Mitarbeiter basiert auf dem Einrichtungsleitbild und den zentralen Zielsetzungen für die hauswirtschaftliche Versorgung.

Wir fördern die Selbständigkeit und Selbstbestimmung und unterstützen die individuellen Möglichkeiten des Einzelnen in seinem Wohnumfeld.

Wir berücksichtigen die persönlichen Wünsche des Einzelnen und informieren uns über seine Vorlieben und Abneigungen. Wir bemühen uns um ein größtmögliches Wohlbefinden durch eine ansprechende und wohnliche Gestaltung des Hauses.

Wir halten ständig Kontakt zu den Bewohnern und Leitungskräften.

 
Unsere Kompetenz auf einen Blick:

  • SPEISENAUSGABE UND SPEISENSERVICE

  • ZIMMERSERVICE / BLUMENDIENST

  • PERSONENTRANSFER

  • BETTEN RICHTEN / BEZIEHEN / BETTGESTELLREINIGUNG