Suche

kontaktieren
Sie uns

Aktuelles WI-LAFIM

ANgeDACHT

Edith Stein (Ordensname: Teresia Benedicta vom Kreuz)

Geboren am 12. Oktober 1891 in Breslau, gestorben am 9. August 1942 im KZ Auschwitz-Birkenau - Sie wurde als jüngstes von elf Kindern in eine jüdisch-orthodoxe Familie geboren. Zu den religiösen Traditionen ihres Elternhauses entwickelte die junge Edith Stein ein kritisches Verhältnis und verstand sich zeitweilig als Atheistin.

Weiterlesen ...

Charakter

Als am 9. November 1938 in Deutschland die Synagogen brannten, jüdische Geschäfte zerstört und geplündert wurden, hat die Kirche, auch die bekennende Kirche seltsam geschwiegen.

Weiterlesen ...

Monatswort

  • „Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann“ Offenbarung 21,2

    Liebe Leserinnen und Leser, „Seht!“ oder „Siehe“, das sind bekanntermaßen biblische...

    Weiterlesen...

"Hotel-Charakter & Individualität werden bei uns groß geschrieben."

Die WI-LAFIM erbringt hauswirtschaftliche Leistungen in den Einrichtungen des LAFIM sowie bei privaten und öffentlichen Trägern. Dazu gehören Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen, Erholungs- und Rehabilitationseinrichtungen, Tagungsstätten, Jugendherbergen, Hotels und Dienstleistungszentren.

Das Hauswirtschaftskonzept der WI-LAFIM stellt ein nahtloses, möglichst störungsfrei koordiniertes Ineinandergreifen verschiedener hauswirtschaftlicher und anderer Leistungsbereiche sicher. Wir übernehmen die Planung, die Organisation der Arbeitsabläufe, das Zeitmanagement, die Mitarbeitermotivation und -führung sowie die Schnittstellenplanung und -überwachung. Unsere hauswirtschaftlichen Fach- und Führungskräfte sind verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen wie HACCP, Lebensmittelhygieneverordnung, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Umweltschutz.

Die Grundlage für die Handlungsorientierung aller Mitarbeiter basiert auf dem Einrichtungsleitbild und den zentralen Zielsetzungen für die hauswirtschaftliche Versorgung.

Wir fördern die Selbständigkeit und Selbstbestimmung und unterstützen die individuellen Möglichkeiten des Einzelnen in seinem Wohnumfeld.

Wir berücksichtigen die persönlichen Wünsche des Einzelnen und informieren uns über seine Vorlieben und Abneigungen. Wir bemühen uns um ein größtmögliches Wohlbefinden durch eine ansprechende und wohnliche Gestaltung des Hauses.

Wir halten ständig Kontakt zu den Bewohnern und Leitungskräften.

 
Unsere Kompetenz auf einen Blick:

  • SPEISENAUSGABE UND SPEISENSERVICE

  • ZIMMERSERVICE / BLUMENDIENST

  • PERSONENTRANSFER

  • BETTEN RICHTEN / BEZIEHEN / BETTGESTELLREINIGUNG